Für unser Angebot Wohnen Feldpark, in einer modernen Überbauung in Zug, suchen wir per 1. Januar 2022 oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge 60%

Aufgaben

  • Individuelles Beraten, Coachen und Begleiten der Klientinnen und Klienten mit hoher Selbständigkeit
  • Unterstützen der Klientinnen und Klienten mit dem Ziel grösstmöglicher Autonomie und Partizipation
  • Orientierung an den agogischen Leitsternen Empowerment, Sozialraumorientierung und Inklusion
  • Bezugspersonenarbeit
  • Planen, Umsetzen und Auswerten von Entwicklungsplanungen anhand der kooperativen Prozessgestaltung
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, rechtlichen Vertretern und externen Fachstellen
  • Organisatorische und administrative Aufgaben

Profil

  • Weiterbildung in der Sozialpädagogik HF/FH, Ausbildung in Sozialbegleitung oder als Fachperson Betreuung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten und Wochenenddiensten sowie gelegentlichem Pikett (kein Nachtdienst)
  • Gewandte mündliche und schriftliche Ausdruckweise in Deutsch
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Fahrausweis Kat. B
  • «Die direkte und herzliche Art unserer Klientinnen und Klienten zaubern mir täglich ein Lächeln ins Gesicht.»

    Vendeline Grauert, Sozialpädagogin, Stationäre Wohnangebote
  • «Täglich gibt es positive Situationen aber auch Herausforderungen im Umgang mit den Klientinnen und Klienten. Mit meiner Arbeit kann ich das Beste aus dem Menschen holen und meinem Gegenüber Wertschätzung entgegenbringen. Trotz Beeinträchtigung hat jeder Mensch so viele Qualitäten und positive Eigenschaften.»

    Rasheed Afolabi, Fachangestellter Betreuung, Stationäre Wohnangebote
  • «Die Geschäftsleitung geht auf Veränderungen ein und hat den Mut Neues anzupacken.»

    Jeannine Lütolf, Verantwortliche Unternehmenskommunikation

Arbeiten bei der zuwebe

Stiftung zuwebe
Die Stiftung zuwebe mit Sitz im Kanton Zug ist in der Begleitung und Integration von Menschen mit Beeinträchtigung im Arbeits-, Ausbildungs- und Wohnbereich tätig. Die Organisation bietet an mehreren Standorten Arbeitsangebote in unterschiedlichen Branchen an und gehört mit über 300 betreuten Personen sowie über 250 Fachpersonen zu den 100 grössten Zentralschweizer Unternehmen.

Mehr erfahren